paysafecard prüfen: So geht's

paysafecard prüfen

paysafecard ist eine Prepaid-Zahlungsmethode, mit der du bequem und sicher Zahlungen im Internet tätigen kannst. Dazu erwirbst du an einer Verkaufsstelle oder online eine 16-stellige PIN, über welche das Guthaben eingelöst werden kann.

Kaufst du eine paysafecard außerhalb der regulären Vertriebskanäle - beispielsweise eine bereits gebrauchte paysafecard - ist es sinnvoll, den Prepaid-Code vor dem Kauf zu überprüfen. So kannst du dich vergewissern, dass sich der vom Verkäufer angegebene Geldbetrag auch wirklich auf der Karte befindet.

Wie du eine paysafe-Karte prüfen kannst und worauf du dabei achten musst, erfährst du in diesem Artikel.

Gute Gründe, die paysafecard zu nutzen

Wozu lohnt sich der Kauf einer paysafecard überhaupt? Ganz einfach: Die Zahlungsmethode über paysafecard ist eine besonders sichere Möglichkeit, anonym Einkäufe im Internet zu tätigen und dabei deine persönlichen Daten zu schützen.

Leider sind nicht alle Online-Shops und Plattformen ausreichend vor Hackern gesichert. Bei einem regulären Bezahlvorgang gibst du sensible Daten wie deinen Namen, deine Adresse und deine Bankdaten an. Werden diese Daten von Dritten gestohlen, kann das für dich negative Folgen haben - Identitätsdiebstahl und Kreditkartenbetrug sind nur einige davon.

Mit der Bezahlung über eine paysafecard bleibst du bei der Abwicklung der Interneteinkäufe vollständig anonym. Da es sich um eine Prepaid-Karte handelt, läufst du zudem nicht Gefahr, dein Konto zu überziehen und hast damit die volle Kostenkontrolle über deine Ausgaben.

paysafecard wird besonders gern für Einkäufe von Online-Spielen, Musik- oder Videoplattformen genutzt. Und das Beste: Der Einsatz der paysafecard ist bei den unterschiedlichsten Anbietern und in 50 Ländern möglich.

Wie kann man die paysafecard überprüfen?

Um den Pincode der paysafecard zu überprüfen, musst du zunächst die Website oder die App von paysafecard öffnen. Dort kannst du die PIN entweder händisch eingeben oder aber - um Fehler zu vermeiden - die Nummer mit der Kamera der App abfotografieren.

Um deine Echtheit als Benutzer zu verifizieren, überprüft paysafecard zunächst die Eingabe des PIN-Codes mit einem Captcha Code. Ist die Verifizierung abgeschlossen, wird das Guthaben und die Gültigkeit der Karte angezeigt.

Grundsätzlich solltest du beim Kauf einer gebrauchten PIN-Nummer auf folgende Dinge achten:

  • Stelle sicher, dass der PIN-Code gut lesbar ist.

  • Gib, wenn möglich, vor dem Kauf die PIN auf der Seite von paysafecard ein.

  • Überprüfe das Guthaben und checke, welche Zahlungen mit der Karte bereits durchgeführt wurden.

Stimmen alle Angaben des Verkäufers, steht dem Kauf nichts mehr im Weg.

Warum ist es sinnvoll, die paysafecard zu prüfen?

Eine paysafecard zu überprüfen, ist aus verschiedenen Gründen sinnvoll. Grundsätzlich gilt: Wer eine paysafecard bei einem Händler oder einer Website kauft, welche auf der paysafecard-Website verifiziert ist, braucht sich um die Echtheit des PIN-Codes keine Gedanken zu machen.

Doch nicht selten werden paysafecards über dubiose Online-Händler oder Plattformen wie Ebay weiterverkauft. In diesem Fall ist es unbedingt notwendig, den Code vor dem Kauf zu prüfen.

Ist der paysafecard-Code echt?

Spätestens, wenn du bei einem Shop oder Online-Casino mit der paysafecard bezahlen willst und sie nicht funktioniert, solltest du die Echtheit des Codes überprüfen. Häufig liegt das Problem zwar nicht an der paysafecard - auf Nummer sicher gehen solltest du in einem solchen Fall dennoch.

Ist der paysafecard-Code gültig?

Gesetzlich ist festgelegt: Guthaben auf einer paysafecard kann nicht verfallen. Auch die PIN kann damit nicht plötzlich ungültig werden.

Ob eine PIN noch gültig ist, hängt also davon ab, ob sich auf ihr noch Restguthaben befindet und ob der Händler überhaupt paysafecard als Zahlungsmittel akzeptiert.

Bist du dir nicht sicher, ob du bei einem bestimmten Shop mit dem Guthaben deiner paysafecard bezahlen kannst, solltest du direkt beim Händler nachfragen oder die Shop-Website nach entsprechenden Informationen durchsuchen.

Das Guthaben abfragen

Du willst herausfinden, wie viel Restguthaben sich auf der paysafecard befindet? Das geht ganz einfach mithilfe des 16-stelligen PIN-Codes. Diesen kannst du, wie bereits erwähnt, direkt auf der Internetseite von paysafecard eingeben und nach der Verifizierung das aktuelle paysafecard Guthaben abfragen.

Noch leichter geht es mit einem Kundenkonto bei paysafecard: Indem du dich mit deiner E-Mail, deinem Namen und deiner Adresse auf der Seite registrierst, hast du stets den Überblick über den aktuellen Guthabenstand und kannst alle Transaktionsdetails einsehen.

Besonders sinnvoll ist ein my paysafecard-Konto, um Restbeträge mehrerer paysafecards zu sammeln und sie für den nächsten Einkauf zu nutzen.

Was tun, wenn die paysafecard-Zahlung trotzdem nicht funktioniert?

Wurde die Zahlung mit der paysafecard abgelehnt, obwohl du die Karte vorher auf ihre Echtheit und Gültigkeit gecheckt hast? Manchmal stecken auch andere Gründe dahinter, weshalb eine Transaktion nicht erfolgreich verläuft:

  • Die Nummer der PIN wurde falsch eingegeben.

  • Deine Browserversion ist nicht auf dem aktuellen Stand.

  • Es bestehen Verbindungsprobleme mit dem Netzwerk.

  • Die PIN wurde versehentlich in ein falsches Feld, beispielsweise für Gutschein-Nummern, eingegeben.

  • Das paysafecard-Unternehmen hat die PIN-Nummer aus Sicherheitsgründen sperren lassen. Auf der Internetseite kannst du nachlesen, wie du die Karte entsperren kannst.

  • Das Guthaben reicht nicht aus, um die Gebühr für eine Währungsumrechnung zu begleichen. Checke dazu den entsprechenden Wechselkurs auf der Internetseite von paysafecard unter "Services".

  • Die paysafecard wurde in einem anderen Land gekauft als in dem Land, in welchem dein Benutzerkonto registriert ist.

Das Fazit – mit der paysafecard sicher und bequem online shoppen

Mit der paysafecard kannst du unkompliziert und sicher online Zahlungen tätigen und dabei viele Vorteile wie Datenschutz und Kostenkontrolle genießen. Möchtest du eine paysafecard günstig bei einem privaten Händler erwerben, solltest du vorher jedoch über eine Guthabenabfrage sicherstellen, dass die Karte auch funktioniert und sich der versprochene Restbetrag auch wirklich auf der Karte befindet.

FOLGE UNS AUF
ZAHLUNGSARTEN PayPal Visa Mastercard American Express